Tischtennis Grundschüler - das sind die Gewinner 2013

Am 21. Juni 2013 trugen die Tischtennis Grundschüler ihre Vereinsmeisterschaft aus.Vereinsmeisterschaften 2013 Grundschüler (von links): Kevin Lohrer (2.), Philip Kurrle (VM), Lars Thüne (3.)
 
Die sieben Teilnehmer bildeten eine Gruppe, so dass "Jeder-gegen-Jeden" gespielt werden konnte. In zum Teil kämpferischen Auseinandersetzungen wurde jeder Punkt gebührend gefeiert. Gut, dass diese jungen Spieler ergeizig sind, das Ganze jedoch immer noch als Spiel betrachten. Am Ende des Tages gab es dann auch keine Verlierer. Im internen Vergleich der sieben Spieler gab es drei, die sich besonders gut geschlagen haben und verdienterweise mit einem Platz auf dem "Stockerl" und Pokalen belohnt wurden.
 
1.  Philip Kurrle     6:0 Spiele       12:1 Sätze
2. Kevin Lohrer     4:2 Spiele        9:4 Sätze
3. Lars Thüne       4:2 Spiele        9:5 Sätze                 Kevin Lohrer(2.), Philip Kurrle(VM), Lars Thüne(3.)
 
 
(Autor: Jonas Mehl)
                                                       
                                                                                          

Das Webdesign dieser Webseite ist ein soziales Projekt mit freundlicher Unterstützung von www.homepage.house